Damenschuhe



Man kennt das Problem, wie gerne würde man einfach frei aus der enormen Auswahl, die es aktuell an Schuhtrends gibt, wählen. Doch da macht einem mal wieder die eigene Schuhgröße einen Strich durch die Rechnung. Damengröße 44, läuft unter dem Begriff Übergröße und macht jeder Frau das Leben schwer. Die Enttäuschungen in Schuhläden sind kaum noch zu zählen, und die Verzweiflung, wenn es wieder heißt man braucht neue Schuhe, so groß. War man doch gerade noch so froh, nach langer Suche endlich ein paar Stiefelletten in Übergröße für den Winter ergattert zu haben, kommt nun der Frühling und die ewige Suche beginnt aufs Neue. Der Wunsch nach kleineren Füßen kann allerdings auch andersherum zu viel Frust führen. Frauen mit Größen wie 34 oder 35 teilen dasselbe Schicksaal, wie die mit Gr.44, nur eben mit zehn Größen Unterschied.

So, endlich aufgerafft, es geht mal wieder auf die Schuhsuche, Frühlingsschuhe sollen her. Ballerinas oder Loafer mal eben so in den Trendfarben im Vorbeigehen mitnehmen? Schon wär es! Eins darf wohl keine Frau mit Übergröße oder Untergröße und das ist wählerrisch sein. Denn eins ist sicher, man wird wohl nie mit dem Modell, das man so gerne gehabt hätte den Schuhladen verlassen, eher mit dem Gefühl ?oh man wenigstens ein Paar gefunden, und jetzt schnell raus hier?. Und so ein Gefühl sollen Frauen haben? Frauen, denen man ? nicht ohne Grund nachsagt ? dass sie schuhverrückt sind, jedes Modell in 5 Farben haben und über die Jahre eine Sammlung anhäufen, die der eines Museums an Exponaten gleicht?

Damit muss doch Schluss sein, auch wenn uns die Mode so einiges auferlegt und diktiert, doch bitte nicht die Schuhgrößen. Bei Trends kann wenigstens noch jede Frau entscheiden sie mitzumachen oder drüber zu lachen, bei Pumps in Übergrößen hört der Spaß aber auf.
Was ist denn eine Frau ohne Pumps, und damit sind nicht ein Paar schwarze Pumps gemeint, die ihren Namen nicht wirklich verdienen, sondern eher an Gesundschuhe für die Omi ab 70 gedacht sind. Damit ist jetzt zum Glück Schluss, endlich können wir, die bisher Geplagten mit Übergrößen und Untergrößen unser ganzes hart verdientes Geld ausgeben. Dem verrückten und total irrationalen Ausleben eines Schuhticks steht nichts mehr im Wege, ob Stiefeletten, Ballerina, Sandalen für den Sommer (denn das sind wohl die nächste Anschaffung nach den lang gesuchten Frühlingsschuhen sein) die Auswahl an Damen und Herrenschuhe in Ober- und Untergröße ist riesig bei www.kyki.de

4.79 / 5.00 of 146 www.kyki.de customer reviews | Trusted Shops